Livestreams

Gesehen und für gut befunden!

Aus kleinen Anfängen mit Handykameras und dem Wunsch die NRW-Liga-Spiele im Internet zu übertragen wurde ein Livestream-Projekt ins Leben gerufen: Ruhr Phoenix TV. Dies war jedoch nur der Anfang und wir haben schnell gemerkt, dass die Qualität eines solchen Stream viel höher sein kann. Also haben wir uns umgeschaut und schlau gemacht und anschließend unser Repertoire in Sachen Soft- und Hardware deutlich erweitert. Die nächsten Schritte waren regionale sowie nationale Turniere in Deutschland wie das Ligafinale 2017 und der Eispokal 2017. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Es wurde international, denn das nächste Turnier war der European Quidditch Cup 2018 bei dem Ruhr Phoenix TV den offiziellen Livestream produziert hat. Der nächste Knaller kam nur wenig später als Ruhr Phoenix TV zum ersten Mal die deutschen Grenzen überschritt und im schönen Florenz, Italien, den Livestream für die Quidditch Weltmeisterschaft 2018 gestellt hat.

Heute bietet Ruhr Phoenix TV die Produktion eines Livestreams an, welcher speziell auf ihr Event zugeschnitten ist, sei es Quidditch oder eine andere Sportart.

Wie sowas aussieht? Das kannst du dir hier (IQA Quidditch World Cup Day 2) anschauen!

Du suchst einen Livestream für dein Quidditch- (oder andere Sportarten) Event? Frag doch gern mal nach!

Phoenix im TV

Das ein oder andere Mal wurden wir schon von einem Journalisten besucht. Was dabei herum gekommen ist, haben wir für dich hier gesammelt.

Zu den Medienberichten